Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia, Recht, Steuer

Neue Partner für Steuer, Consulting, Recht u.a. bei PwC

Wien. Mit dem neuen Geschäftsjahr Anfang Juli hat PwC Österreich fünf neue Partner ernannt: Gerald Dipplinger und Claudia Grabner (Steuerberatung), Agatha Kalandra und Thomas Windhager (Unternehmensberatung) sowie Bettina Szaurer (Wirtschaftsprüfung).

Insgesamt verfügt PwC damit nun über ein 45-köpfiges Partner(innen)team am Hauptsitz in Wien, heißt es weiter.

Die Neuen im Detail:

  • MMag. Gerald Dipplinger (40) ist Steuerberater in der Umsatzsteuer- und Zollabteilung von PwC, Absolvent der Wirtschaftsuniversität und des Juridicum Wien und neuer Partner für den Bereich Tax Technology.
  • Mag. Claudia Grabner (38) übernahm mit 1. Juli 2015 die Leitung der neu organisierten „People and Organisation“-Abteilung. Darüber hinaus ist Grabner Mitglied des Ausschusses für Arbeit und Soziales der Industriellenvereinigung.
  • Mag. Agatha Kalandra (42) ist seit 1. Juli 2016 Partnerin und Leiterin des Consulting Industries Teams von PwC Österreich. In ihrem Fokus stehen Themenbereiche wie Finance Consulting, Strategy & Operations und Sustainability.
  • Mag. Bettina Maria Szaurer (41) ist Wirtschaftsprüferin und leitet die Fachabteilungen für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht sowie IFRS bei PwC Österreich. Sie ist Mitglied des Fachsenats für Unternehmensrecht und Revision an der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.
  • Mag. Thomas Windhager (41) leitet seit September 2011 die Unternehmensberatung für Versicherungsunternehmen im Bereich Financial Services Consulting bei PwC Österreich.

Link: PwC

 

Weitere Meldungen:

  1. NEU: Ausbildung zum KI-Beauftragten im Bereich Steuerberatung und KMUs
  2. LeitnerLaw: Simone Tober wird Director für Wirtschaftsstrafrecht
  3. BMD Info Days starten am 19. März 2024: CRM, ESG, Cloud & Co
  4. Erster Innsbrucker AI & Tax Tech Tag: KI trifft auf Steuerprofis