26. Jul 2016   Bildung & Uni Recht

Neues Skriptum: Der Zivilprozess zum Angreifen

©Manz
©Manz

Wien. „Zivilprozessrecht“ (Roth) zeigt mit Schaubildern und Aktenmustern die Praxis – von Zuständigkeiten über Klage und Urteil bis Berufung.

Das Skriptum biete außerdem Zusammenfassungen und Synopsen. Es richtet sich laut Verlag an alle, die einen raschen Überblick über den gesamten zivilprozessualen Lernstoff vom Erkenntnisverfahren über das Zwangsvollstreckungs- und Insolvenzrecht bis hin zum Außerstreitverfahrensrecht suchen.

In der Neuauflage wurde das stetig wachsende Europäische Zivilverfahrensrecht einer grafischen Darstellung zugeführt.

Link: Manz

 

    Weitere Meldungen:

  1. Neuer Kommentar zu Liechtensteins Stiftungen
  2. Die Rechtshandbücher zum Hass im Netz
  3. Der Einzelabschluss im Fokus 
  4. Neues digitales Info-Tool mybooklink bei Facultas