31. Aug 2016   Personalia Recht

Bianca Fink nun Rechtsanwältin bei KSW

Wien. Bianca Fink (32) ist ab September 2016 als Rechtsanwältin bei Kunz Schima Wallentin (KSW) tätig.

Fink ist seit 2015 bei der Kanzlei und auf Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Bank-, Finanz- und Kapitalmarktrecht, sowie auf Allgemeines Zivilrecht spezialisiert.

Die Laufbahn

Mag Bianca Fink, M.E.S. studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und an der Université de Bourgogne und schloss ihr Studium 2009 ab. Anschließend befasste sie sich mit European Studies an der Jagiellonian Universität in Krakau und wurde 2010 zur Mag.a (PL), M.E.S. ernannt.

Vor KSW war  Fink u.a. in der Rechtsabteilung beim Bundesdenkmalamt und als Rechtsanwaltsanwärterin bei zwei Wiener Rechtsanwaltskanzleien mit dem Schwerpunkt Unternehmens- und Gesellschaftsrecht sowie Familienrecht tätig.

Link: KSW

 

    Weitere Meldungen:

  1. Europäische Zensus-Daten „dürfen nicht in US-Cloud“
  2. Grüner Punkt geht an Circular Resources: Die Kanzleien
  3. IFM GIF erhöht Flughafen-Anteil mit Kanzlei E+H
  4. Kreditplattform auxmoney holt Geld mit Hogan Lovells