20. Sep 2016   Recht

Immorent bei China-Hoteldeal von CMS, DLA Piper beraten

Wien. Die Wirtschaftskanzleien CMS und DLA Piper beraten die Erste Group Immorent beim Verkauf eines kroatischen Hotelresorts an einen chinesischen Investor.

Das Radisson Blu Resort & Spa Sun Gardens ist ein fünf-Sterne Hotel- und Apartmentkomplex in Dubrovnik und eine der größten Hotelanlagen Kroatiens. Betreut wurde die Verkäuferin bei der heuer bislang größten Hoteltransaktion in CEE von CMS (M&A), DLA Piper (Finanzierung) und Christie & Co (Transaktionsunterstützung).

Die Teams und die Aufgabe

Das CMS-Team unter der Leitung von Gregor Famira, Partner bei CMS in Wien, und Hrvoje Bardek, Partner bei CMS Zagreb, zeichnete laut den Angaben bei der Verkaufstransaktion für die gesellschaftsrechtliche Beratung der Erste Group Immorent (Senior Workout Manager: Alexander Rössler) verantwortlich.

Die Finanzierung betreute DLA Piper, unter der Leitung von Jasna Zwitter-Tehovnik, Partnerin in Wien. Die Maklergesellschaft Christie & Co konnte unter der Leitung von Lukas Hochedlinger, Managing Director Germany, Austria & CEE, die chinesischen Investoren für diese Transaktion finden.

Gregor Famira ©CMS
Gregor Famira ©CMS

CMS berate acht der zehn größten Hotelketten Europas und ist als Rechtsberater an einigen der bedeutendsten Hotel- und Freizeitprojekte in der CEE-Region beteiligt. „Umso mehr freut es uns, dass wir die Erste Group Immorent bei dieser Transaktion auf dem Hotelmarkt erfolgreich beraten durften“, sagt Gregor Famira, der auch Gründer des seit 2003 in Zagreb bestehenden CMS-Büros ist und seitdem viele Unternehmens- und Liegenschaftstransaktionen in der Region betreut habe.

„Diese Transaktion verdeutlicht unsere Expertise im Finanzierungsbereich sehr gut, es war uns eine besondere Freude, Erste Group Immorent seit der Errichtung des Resorts mit unserer Expertise unterstützen zu dürfen“, so Jasna Zwitter-Tehovnik, Partnerin bei DLA Piper.

Die Erste Group Immorent ist der Spezialist der Erste Group für Immobilienfinanzierung und für Projektentwicklung. Sie finanziert Büro- und Gewerbeimmobilien, Business Parks und Einkaufszentren, Wohngebäude, Infrastrukturprojekte u.a.

Link: CMS

Link: DLA Piper

 

    Weitere Meldungen:

  1. Commerz Real kauft Immoprojekt VBC4: Die Kanzleien
  2. IFM GIF erhöht Flughafen-Anteil mit Kanzlei E+H
  3. „Genormte grüne Gebäude sind Wettbewerbsvorteil“
  4. Kreditplattform auxmoney holt Geld mit Hogan Lovells