06. Okt 2016   Bildung & Uni Recht Steuer

Buch: Entlastungsbeschlüsse im Aktien- und GmbH-Recht

©Manz
©Manz

Wien. Mehr als 130.000 GmbHs und 1.500 AGs gibt es in Österreich: Sie alle haben jährlich ex lege über die Entlastung der Mitglieder der Verwaltungsorgane zu beschließen. Nun widmet sich ein neues Buch ausschließlich dem Thema.

Konkret sollen folgende Fragen zu dieser Rechtshandlung beantwortet werden:

  • Wie funktioniert eine Entlastung und was ist dabei zu beachten?
  • Welchen Erfordernissen muss der Entlastungsbeschluss genügen?
  • Welche Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen bei einer Entlastungsverweigerung?

Autor Dr. Zurab Simonishvili ist Universitätsassistent am Institut für Unternehmensrecht und Internationales Wirtschaftsrecht der Karl-Franzens-Universität Graz.

Link: Manz

 

    Weitere Meldungen:

  1. Neuer Kommentar zu Liechtensteins Stiftungen
  2. Die Rechtshandbücher zum Hass im Netz
  3. Der Einzelabschluss im Fokus 
  4. Neues digitales Info-Tool mybooklink bei Facultas