07. Okt 2016   Business Recht Steuer Werbung
(Sponsored)

Konkursanmeldeverpflichtung bei der GmbH

reich-rohrwig_johannes_01
Univ.-Prof. Dr. Johannes Reich-Rohrwig, CMS

Regresshaftung des ausgeschiedenen GmbH-Geschäftsführers gegenüber seinem Nachfolger als Geschäftsführer, der trotz Überschuldung der GmbH den gebotenen Konkursantrag unterlassen hatte und als faktischer Geschäftsführer die Geschäfte der GmbH weiter führt.

Haftung erstreckt sich auch auf Schäden des späteren Strohmann-Geschäftsführers, der vom Finanzamt zur Haftung herangezogen wird. [mehr]

(Werbung)