10. Okt 2016   Business Jobs Tech

Wien sucht Chef für Umwelttochter Tina Vienna

Wien. Das Firmenreich der Stadt Wien ist in der gemeindeeigenen Wien Holding gebündelt: Über deren Jobportal wird jetzt ein(e) Geschäftsführer(in) für die Tina Vienna GmbH gesucht, die „Smart City Agentur“ Wiens.

Sie soll Wiener Technologie- und Umwelt-Knowhow vermarkten. Konkret sei Tina Vienna in der internationalen Vermittlung von Wiener Know-how im Bereich der Stadt- und Umwelttechnologien tätig. Als Dienstleistungsunternehmen trage man wesentlich zur Umsetzung der Smart City Rahmenstrategie sowie zur Stärkung des Standortes Wien im internationalen Städtewettbewerb bei.

Die Aufgaben der oder des Neuen sind demnach v.a.:

  • Evaluierung und Entwicklung inhaltlicher Konzepte und Strategien zur erfolgreichen Weiterführung des Unternehmens
  • Weiterentwicklung des Unternehmens und des Teams hin zu einem Urban Think Tank
  • Akquisition und Abwicklung von nationalen und internationalen (EU-)Projekten

Die Anforderungen

Außerdem soll der erfolgreiche Bewerber selbständig Projekte entwickeln und Wiener Stadttechnologien präsentieren können.

Gefordert wird u.a. ein abgeschlossenes Hochschulstudium, „hohe Affinität“ zu Themen der Stadt- und Regionalentwicklung sowie urbaner Technologien und mehrjährige Führungserfahrung. Hohe Sozialkompetenz und Kenntnis der Stadt Wien seien – selbstredend – ebenfalls von Vorteil.

Link: Wien Holding (Karriere-Portal)

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. F&E-Ausgaben steigen in Österreich weiter an
  2. Houskapreis wird neu vergeben: 500.000 Euro zu holen
  3. Wie es Österreichs Umwelt geht – nachgemessen
  4. Jobswype soll für FFG Jobangebote sammeln