04. Nov 2016   Bildung & Uni Nova Recht

Österreichs Rechtsgeschichte neu überarbeitet

Wien. Bei facultas ist die „Rechts- und Verfassungsgeschichte“ in der 4. überarbeiteten Auflage erschienen.

Herausgeber ist die Arbeitsgemeinschaft Österreichische Rechtsgeschichte. Für die 4. Auflage wurden zahlreiche Veränderungen des „Stammtextes“ vorgenommen, heißt es dazu: Neben Kürzungen kam es zu Umstellungen, Modifikationen und Ergänzungen, insbesondere um ein Schlusskapitel. Die systematische Gliederung wurde grundlegend revidiert, das Sachregister leicht gestrafft.

Link: facultas

 

    Weitere Meldungen:

  1. Neuer Kommentar zu Liechtensteins Stiftungen
  2. Die Rechtshandbücher zum Hass im Netz
  3. Der Einzelabschluss im Fokus 
  4. Neues digitales Info-Tool mybooklink bei Facultas