11. Nov 2016   Recht Veranstaltung

UNCITRAL-Konferenz: Schiedsgerichte in Zeiten von CETA, TTIP

Budapest. Am 17. November 2016 findet die „UNCITRAL and Arbitration“ Konferenz 2016 im Bank Center von Budapest statt. Zu den Referenten gehört Österreichs VIAC-Präsident Anton Baier.

Diese  Konferenz wird vom Schiedsgericht der Ungarischen Wirtschafts- und Industriekammer organisiert. Gleichzeitig wird auch der fünfzigste Jahrestag der Gründung der UNCITRAL – „United Nations Commisision on International Trade Law“ gefeiert.

Schiedsgerichte in Zeiten von CETA und TTIP

Rechtsanwalt Anton Baier referiert dabei über „UNCITRAL als Wegbereiter im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit“. Er spricht in seiner Funktion als Präsident des Internationalen Schiedsgerichtes der Wirtschaftskammer Österreich (VIAC).

Anton Baier: „In Zeiten von CETA und TTIP ist es mir ein Anliegen so viel wie möglich über Schiedsgerichtsbarkeit zu sprechen und referieren, damit auch die Öffentlichkeit mehr Einblick in diese Materie bekommt.“

Link: UNCITRAL

 

    Weitere Meldungen:

  1. U.S. Supreme Court zeigt Richtung bei Arbitration mit Latham
  2. Clifford Chance hilft Eckes-Granini gegen russischen Schiedsspruch
  3. Russland-Schiedsverfahren von Krieg und Sanktionen betroffen
  4. Schiedsgerichts-Anwalt Kaufman zurück bei Wolf Theiss