16. Dez 2016   Business Personalia

Gerd Schubert wird neuer COO bei RHI

Wien. Bei der RHI AG wird Gerd Schubert (56) ab 2017 für fünf Jahre als Chief Operations Officer und Chief Technology Officer in den Vorstand bestellt.

Schubert war vor seinem Engagement international in führenden Positionen im Operations- sowie im Forschungs- und Entwicklungsbereich der Ferro Corporation tätig, heißt es in einer Mitteilung des RHI-Aufsichtsrats: Er verfüge über umfangreiche Erfahrung im Management komplexer Transformationen und werde das Vorstandsteam im Zuge des geplanten Zusammenschlusses von RHI und Magnesita unterstützen.

Das Ausscheiden von Franz Buxbaum aus dem Vorstand erfolge im beiderseitigen Einvernehmen.

Link: RHI

 

    Weitere Meldungen:

  1. Führung in der Krise: Eigenverantwortung oder Vorschriften?
  2. Ein neuer CEO und ein neuer Vorstand bei der ARA
  3. Centrotec verkauft Klimatechnik an Ariston mit Freshfields
  4. Jörg Schuschnig wird neuer CFO von Coveris