24. Jan 2017   Business Personalia

Rowicki wird Vorstand bei Vienna Insurance-Tochter VIG Re

Prag/Wien. Tomasz Rowicki ist ab März 2017 neu im Vorstand der VIG Re, eines Spezialinstituts der Vienna Insurance Group (VIG).

Das 2008 von der VIG gestartete Unternehmen ist ein Rückversicherer und zählt laut den Angaben inzwischen rund 300 Versicherer zu seinen Kunden: Die VIG RE zajišťovna, a.s. sei der erste Rückversicherer mit tschechischer Lizenz und klarem Fokus auf der CEE-Region.

Die Laufbahn

Rowicki verfüge über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Rückversicherungs- und Versicherungsindustrie. 2003 begann er als Rückversicherungsspezialist der Compensa Polen für die VIG zu arbeiten. Von 2006 an verantwortete er die Rückversicherungsabteilungen von Compensa und PZM.

2012 ging Rowicki nach Litauen und wirkte beim Aufbau der Aktivitäten der VIG auf dem Baltischen Nicht-Lebensversicherungsmarkt mit. Derzeit ist er Mitglied des Vorstands der Compensa Nicht-Leben Litauen, verantwortlich für Underwriting, Rückversicherung, Schaden und IT.

Link: VIG

 

    Weitere Meldungen:

  1. Compliance der Versicherer: Neues Fachbuch
  2. Stoyan Angelov neuer Head of Investor Relations bei Uniqa
  3. Führung in der Krise: Eigenverantwortung oder Vorschriften?
  4. Ein neuer CEO und ein neuer Vorstand bei der ARA