08. Feb 2017   Business Steuer

Crowe Horwath holt SOT-Gruppe in Österreich an Bord

Wien. Das internationale Berater-Netzwerk Crowe Horwath hat in Österreich nun SOT als Partner: Die Süd-Ost Treuhand ersetzt die TPA-Gruppe, die bei Baker Tilly angedockt hat. 

SOT Süd-Ost Treuhand bekomme mit Crowe Horwath International einen neuen internationalen Netzwerkpartner und verschaffe sich damit Zugang zu einem der weltweit größten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsnetzwerke.

Derzeit hat SOT nach eigenen Angaben rund 100 Mitarbeiter und zählt damit zu den großen Unternehmen der österreichischen Steuerberater- und Wirtschaftsprüfer-Branche. Nun treten die SOT Standorte Wien, Eisenstadt, Klagenfurt und Innsbruck dem Netzwerk von Crowe Horwath International bei.

Damit setze SOT einen Schritt in Richtung einer weiteren Internationalisierung. Die Kanzleien agieren in Zukunft als unabhängige und selbstständige Netzwerkpartner des Crowe Netzwerkes, das als weltweite Nummer 9 mit 750 Büros international aktiv ist.

SOT ersetzt im Crowe Netzwerk die rund 1000 Mitarbeiter starke TPA-Gruppe, die sich vor einiger Zeit von Crowe trennte und nun Teil der Baker Tilly Europe Alliance ist.

Die Statements

„Durch die Allianz eröffnen sich unseren Klienten ganz neue Möglichkeiten. Ab sofort können wir auf die Expertise von Spezialisten in über 130 Ländern zugreifen und unser internationales Beratungsangebot damit deutlich ausweiten“, so Anton Schmidl, Partner und Geschäftsführer von SOT.

J. Kevin McGrath, CEO von Crowe Horwath International: „SOT ist eine Bereicherung für unser Netzwerk. Wir haben uns von ihren Fähigkeiten und ihrer Leistungsstärke in einem tiefgreifenden Screening Prozess überzeugen können. Durch den Beitritt von SOT sind wir am wachsenden österreichischen Markt flächendeckend präsent.“

Link: Crowe Horwath

Link: SOT

Link: TPA

 

    Weitere Meldungen:

  1. Handbuch aktualisiert: Steuerrecht von Abgaben bis Zinsen
  2. LHI kauft das Quartier Lassalle mit EHL, Dorda und TPA
  3. Deloitte Österreich mit 206,3 Mio. Euro Umsatz
  4. Steuertipps gegen Teuerung und Gehaltsspirale von TPA