Immolex widmet sich Geschäftsräumen und Miete

17. Feb 2017   Bildung & Uni Recht
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Wien. Der Qualifikation eines Mietgegenstands als Geschäftsraum komme erhebliche Bedeutung zu: Es geht nicht nur darum, für welche Zwecke die gemieteten Räume verwendet werden dürfen, sondern auch um die sich daraus ergebenden Rechtsfolgen für die Vertragspartner, so der Verlag Manz.

Das immolex-Schwerpunktheft „Geschäftsraummiete“ widmet sich diesem Thema. Behandelt werden demnach u.a.:

  • Wann ist ein Mietobjekt als Wohnung zu qualifizieren und wann als Geschäftsraum?
  • Kann auch eine juristische Person einen Wohnungsmietvertrag abschließen?
  • Sind Konkurrenzklauseln zulässig?

Link: Immolex

 

      Weitere Meldungen:

    1. Neues Flaggschiff: Linde geht mit SWK.media online
    2. Legal Tech-Event mit LexisNexis und Future-Law
    3. Seminar: Datenschutz in Marketing und Vertrieb
    4. LexisNexis hat es auf die Steuerberater abgesehen
    Der Inhalt ist nicht verfügbar.
    Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.