Handbuch zur Konzernrechnungslegung neu erschienen

©Lin­de

Wien. Das Hand­buch „Kon­zern­rech­nungs­le­gung kom­pakt“ ist in der 3. Auf­la­ge 2017 erschie­nen: Es will Schritt für Schritt durch die Erstel­lung eines Kon­zern­ab­schlus­ses füh­ren. 

Das Buch wid­met sich Fra­gen wie

  • Wie erstellt man eine Han­dels­bi­lanz?
  • Wie funk­tio­niert die Kon­zern­geld­fluss­rech­nung?
  • Wann kann man die Equity-Methode ein­set­zen?

The­ma sind Kon­zern­ab­schluss und Kon­so­li­die­rung nach IFRS und UGB, mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Bei­spie­len. Ent­hal­ten sind die Neue­run­gen im UGB durch das RÄG 2014 und in den IFRS.

Der Autor

Dr. Chris­to­ph Fröh­li­ch, CPA, ist Mit­glied der Öster­rei­chi­schen Prüf­stel­le für Rech­nungs­le­gung, mit lang­jäh­ri­ger Tätig­keit in der Prü­fung und Bera­tung mit Schwer­punkt Kon­zern­rech­nungs­le­gung bei EY Wien.

Link: Lin­de Ver­lag

 

Kommentieren: