Steuer

TPA-Ratgeber Investieren in Österreich in Version 2017

Wien. Der Ratgeber „Investieren in Österreich“ von Steuerberatungskanzlei TPA wurde in der Version 2017 neu aufgelegt. 

Die Broschüre erscheint seit 2008 und soll die wichtigsten Regelungen des österreichischen Steuersystems für Unternehmer und Investoren zusammengefasst darstellen.

Enthalten sind Informationen zu Gesellschaftsformen, Körperschaft-, Einkommen- und Umsatzsteuer, aktuelle Steuerbegünstigungen sowie zentrale Regelungen zu den Doppelbesteuerungsabkommen.

Auch für weitere Jurisdiktionen

Gleich aufgebaute Broschüren gibt es für die Länder Albanien, Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn.

„Das gemeinsame Ziel ist es, relevante und nützliche Informationen für in- und ausländische Investoren und Unternehmer anschaulich zu bündeln“, so Robert Lovrecki, Steuerberater, Partner und einer der Autoren von „Investieren in Österreich“.

Link: TPA

 

    Weitere Meldungen:

  1. „Nachhaltigkeit ist derzeit Krisenverlierer Nr.1“
  2. Exekutionsordnung: Kommentar in Neuauflage
  3. Ranking der Steuerberater startet heuer wieder neu
  4. Deloitte: Drei neue Benefits für E-Autos