Seminar zur Mietzinsminderung am 28. März 2017 in Tirol

Mietrecht. Dem Mietvertrag und etwaigen Ansprüchen auf Mietensenkungen widmet sich das Manz-Seminar „Spezialtagung Mietzinsminderung“ am 28. März 2017 in Innsbruck. Als Zielgruppen werden Mieter, Vermieter (und die Hausverwaltung als Prellbock dazwischen) angesprochen.

Bei der (anmelde- und kostenpflichtigen) Veranstaltung geht es laut Veranstalter um:

  • Überblick Mietvertrag und Mietzinsbildung
  • Ansprüche auf Mietzinsminderung
  • Positionen und (empfohlene) Verhaltensweisen von Mieter, Vermieter sowie Hausverwaltungen
  • Verfahren und Kommunikation bei Gebäudeadaptierungen zwischen Verwalter und Eigentümergemeinschaft
  • Darstellung der Prozesslandschaft, Einschätzung von Prozessaussichten

Die Vortragenden sind Rechtsanwältin Dr. Eike Lindinger und Mag. (FH) Gerda Embacher, MSc.

Link: Manz-Akademie (Veranstaltungskalender)

    Weitere Meldungen:

  1. Greystar kauft D90 Tower in Wien mit CMS
  2. Stadtentwicklung: Neuer Lehrgang und Podiumsdiskussion
  3. LHI kauft das Quartier Lassalle mit EHL, Dorda und TPA
  4. BVK kauft Hamburger Großprojekt mit Clifford Chance