Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Recht, Steuer, Veranstaltung

DLA mit Chancen bei ITR European Tax Awards

London/Wien. Am 18. Mai 2017 werden vom britischen Fachmagazin ITR die European Tax Awards für Beratungsleistungen im Steuerrecht gekürt. DLA freut sich über 16 Nominierungen.

Die Steuerrechtspraxis der globalen Anwaltskanzlei DLA Piper wurde heuer in 16 Kategorien, darunter als „CEE Tax Firm of the Year“, „German Tax Firm of the Year“ und „Austrian Tax Firm of the Year“, nominiert.

Deals im Blickpunkt

Die Akquisition des italienischen Süßwaren-Herstellers Rossana von Nestlé, bei dem die steuerrechtliche Beratung käuferseitig durch DLA Piper erfolgte, sieht die Kanzlei als Anwärter auf den Preis als „European Consumer Products Tax Deal of the Year“.

Die internationale Steuerpraxis von DLA Piper war auch heuer wieder bei zahlreichen wichtigen Mandaten beratend tätig, so Franz Althuber, Partner im Wiener Büro von DLA Piper Weiss-Tessbach (2016 „Austrian Tax Firm of the Year“). Insgesamt verfüge DLA Piper weltweit über mehr als 350 Steuerexperten.

Link: DLA Piper

 

Weitere Meldungen:

  1. ETC Group startet Ethereum Krypto ETC mit White & Case
  2. Anantara Hotels übernimmt Palais Hansen mit Kanzlei Dorda
  3. RENK Group wird refinanziert, White & Case berät Banken
  4. Der erste Wiener M&A Day ist am 24. April 2024