Recht

Karrieretag im Wiener Büro von Freshfields

Wien. Freshfields Bruckhaus Deringer lud am 27.04.2017 zum Karrieretag ins Wiener Büro.

Es war die 14. Veranstaltung dieser Art, so die Kanzlei. Insgesamt 24 Studierende und Absolventen der Rechtswissenschaften bzw. des WU-Studiums Wirtschaftsrecht sollten dabei einen Tag lang Einblick in die Geschäftsfelder einer Wirtschaftskanzlei gewinnen.

Beim „Praxisgruppen Speed-Dating“ wurden die elf Praxisgruppen der Sozietät vorgestellt, im Anschluss konnten die Teilnehmer beim M&A Planspiel ihr Verhandlungsgeschick unter Beweis stellen.

Das abendliche „Get Together“ mit Partnern und Associates im Steigenberger Hotel Herrenhof bot dann die Möglichkeit, interessante Kontakte zu knüpfen und Eindrücke auszutauschen, schildert Freshfields den Ablauf, der für größere Wirtschaftskanzleien durchaus typisch ist: Die Kanzleien erhalten auf diese Weise die Möglichkeit, sich vorzustellen und gleichzeitig geeignete Kandidatinnen und Kandidaten zu identifizieren.

Instrument im Recruiting

„Der Karrieretag ist eine wichtige Veranstaltung und bietet uns die Möglichkeit, KandidatInnen anzusprechen, denen – neben dem fachlichen Know-how – soziale Kompetenz, Teamgeist und Freude an der Arbeit wichtig ist“, so Freshfields-Partner Thomas Kustor.

Link: Freshfields

 

    Weitere Meldungen:

  1. Worth Capital investiert in LNG-Terminal mit Latham & Watkins
  2. Events für Gründer und Investoren von Uni Graz und E+H
  3. The Fizz wird übernommen mit Kanzlei KWR
  4. Neues Geld für Noventi: Latham & Watkins berät Banken