Bildung & Uni, Recht

Neues Handbuch zum Baurecht für Praktiker und Juristen

©Manz

Wien. Das Praxishandbuch „Baurecht“ ist in der 2. Auflage erschienen. Es wendet sich an Juristen, Sachverständige und Bauunternehmen. Dabei geht es von der Auswahl des Bauplatzes und dem Liegenschaftskauf über die Planung und Durchführung eines Bauprojekts bis hin zu etwaigen Baumängeln, Gewährleistungs- und Schadenersatzansprüchen. 

Zu den behandelten Themen gehören laut Verlag Manz konkret Bauplatz und Bebauung, Kaufvertrag, Grundbuch, Bau- und Architektenvertrag, Haftung, Bauverfahren, Baumängel, Gewährleistung, Schadenersatz u.vm. Außerdem gehören u.a. Checklisten und Muster zum Inhalt.

Die Autoren

  • Mag. Claudia Vitek, Rechtsanwaltin, Liegenschafts- und Baurechtsexpertin, Mediatorin, Mitglied im Disziplinarrat der Rechtsanwaltskammer Wien.
  • Ing. Thomas Vitek, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Bauwesen und Mitglied des Österr. Normungsinstituts, geschäftsführender Gesellschafter der Contec Immobilien GmbH, Präsident des ÖIBI.

Link: Manz

 

    Weitere Meldungen:

  1. Philipp Hecke ist jetzt Anwalt bei Schiefer
  2. Die Generalversammlung effizient vorbereiten und rechtssicher durchführen
  3. GmbH-Kommentar: Update für die Geschäftsführerhaftung
  4. Exekutionsordnung: Kommentar in Neuauflage