15. Mai 2017   Bildung & Uni Business Recht

Ein neues Handbuch für Vereins-Multifunktionäre

Wien. Die Neuerscheinung „Vereinskonzern“ beschäftigt sich mit einer oft vernachlässigten, aber in der Rechtswirklichkeit häufigen Thematik, so Verlag facultas.

Grundüberlegungen und Voraussetzungen, vor allem das Problem der Unternehmereigenschaft, bilden den Ausgangspunkt der Abhandlung zum Vereinskonzern, heißt es weiter.

Der Schwerpunkt liege auf zwei Problemkreisen:

  • Konzernleitungspflicht, speziell des Vereins als herrschenden Unternehmens
  • Probleme von Doppel- und Mehrfachmandaten

Link: facultas

    Weitere Meldungen:

  1. Neuer Management-Bachelor des IfM Salzburg
  2. Neuer Kommentar zu Liechtensteins Stiftungen
  3. Die Rechtshandbücher zum Hass im Netz
  4. Der Einzelabschluss im Fokus