26. Mai 2017   Business Personalia

Wallmann: Vermarktungsprofi für Rucksacktouristen

Berlin/Wien. Die Österreicherin Katharina Wallmann (26) ist neue Marketing-Leiterin bei A&O Hostels, Europas größter Hostel-Kette. 

Die Salzburgerin, die aus einer Hoteliersfamilie stammt, verantworte künftig den gesamten Markenauftritt bei A&O Hotels and Hostels. CEO Oliver Winter: „Sie verkörpert perfekt den internationalen Gedanken von A&O: Österreichisch-britische Wurzeln, spricht fließend Italienisch und Russisch. Außerdem hat sie viel Auslandserfahrung und Hotelbackground und ist noch dazu gelernte Köchin.“

Katharina Wallmann ©A&O

Das Unternehmen

A&O wurde laut den Angaben im Jahr 2000 gegründet und sieht sich mit 32 Standorten, davon vier in Österreich, als Europas größter Hostel Anbieter: Das Angebot ist auf Rucksacktouristen und ähnliche kostenbewußte Individualreisende ausgerichtet.

Mit 3,7 Mio. Nächtigungen habe man im letzten Jahr einen Umsatz von 114 Mio. Euro erzielt.

Link: A&O Hotels and Hostels

 

    Weitere Meldungen:

  1. Führung in der Krise: Eigenverantwortung oder Vorschriften?
  2. Die meisten Skandal-CEOs sind nur ein bisschen verrückt
  3. Zwei neue Chefinnen für Amrop in Österreich
  4. Prodinger sieht Hotellerie vor „Mehrfachschock“