Forum der Staatsanwälte 2017 startet heute

Walchsee/Wien. Mit den Themen „Demokratie – Rechtsstaat – Strafrecht“ – beschäftigt sich ab heute das traditionelle viertägige Forum der Staatsanwältinnen und Staatsanwälte.

Bereits zum 26. Mal versammeln sich ab 19. Juni 2017 rund 80 Staatsanwältinnen und Staatsanwälte, um sich gemeinsam mit Experten des Justizressorts, des Innenressorts sowie der Universitäten über aktuelle Entwicklungen und legistische Veränderungen des Strafrechts auszutauschen, so die Veranstalter.

Veranstaltung und Programm

Das Forum findet von 19. bis 22. Juni 2017 in Walchsee in Tirol statt. Zentrale Themen der diesjährigen Veranstaltung sind neben Hasskriminalität im Internet auch der Umgang mit staatsfeindlichen Bewegungen sowie internationaler Terror und dessen Verfolgung.

Link: Justizministerium

 

Kommentieren: