Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Tech

A.T. Kearney und Microsoft mit „Connected Enterprise“

Berlin. IT-Riese Microsoft und Beratungsriese A.T. Kearney wollen in der neuen Allianz „Connected Enterprise“ kooperieren.

Das hat die Unternehmensberatung auf dem A.T. Kearney Digital Business Forum (DBF) in Berlin bekannt gegeben. Im Mittelpunkt der neuen Allianz stehe die Schaffung von Mehrwert durch den Aufbau flexibler, datengetriebener Unternehmen, heißt es. Microsoft will dabei auch seine Cloud-Plattform Microsoft Azure einsetzen.

Die Idee

Connected Enterprise sammle Daten – z.B. über das Internet of Things (IoT) und Wearables – werte diese aus (mithilfe von Künstlicher Intelligenz und Cloud-Daten), leite Maßnahmen ein (unterstützt durch Augmented Reality- und Robotik-Funktionen) und stelle die Ergebnisse bereit (mit Predictive Analytics).

Link: A.T. Kearney

 

Weitere Meldungen:

  1. Neuer Datenbank-Chef und Produktmanager bei Compass
  2. Sovos will mit „Compliance Cloud“ Pionier sein
  3. Schiefer Rechtsanwälte macht Karin Kirchner zur COO
  4. Michael Hilbert leitet neue Sparte Banken bei msg Plaut