05. Sep 2017   Business Personalia

Ronald W. Eibler ist neuer CFO der Aichelin-Gruppe

Mödling. Die Berndorf-Tochter Aichelin hat mit dem ehemaligen Philips-Manager Ronald W. Eibler (50) erstmals einen Finanzchef (CFO) bestellt.

Ein erfolgreicher Geschäftsverlauf und das internationale Wachstum der Aichelin Gruppe haben die Führungsaufgaben zunehmen lassen, heißt es: Daher besetzen Eigentümer Berndorf AG und die Geschäftsführung der Aichelin Holding die Stelle des CFO als zweite Geschäftsführerposition neu, so das Unternehmen.

Die Laufbahn

Der neue Aichelin-CFO Dr. Ronald W. Eibler habe während einer langjährigen internationalen Karriere bei Philips Electronics verschiedene kaufmännische Leitungsfunktionen ausgeübt. Zuletzt war er CFO und Managing Director der Philips IT Infrastruktur and Operations in Eindhoven.

Das Statement

„Wir freuen uns nach einem sorgfältigen Auswahlprozess, Ronald W. Eibler für diese Position gewonnen zu haben. Mit ihm zusammen werde ich den erfolgreichen Kurs der Aichelin Gruppe weiter fortsetzen“, so der bisherige Allein-Geschäftsführer Peter Schobesberger.

Das Unternehmen

Die Aichelin Holding sieht sich als führender Anbieter von qualitativ hochwertigen Anlagen und Systemen für Wärmebehandlungs-Lösungen wie Industrieöfen, Induktionshärteanlagen, Industriegasbrennern und Servicedienstleistungen.

Mit einem Umsatz von ca. 200 Millionen Euro und mehr als 1.000 Mitarbeitern sei man heute unter den Top-3-Unternehmen für Wärmebehandlung weltweit.

Eigentümer der Aichelin Group ist die Berndorf AG. Der Hauptsitz ist in Wien, es gibt Tochtergesellschaften und Niederlassungen in Frankreich, Deutschland, Slowenien, der Schweiz, China, Indien, Russland, den USA, usw.

Link: Aichelin

    Weitere Meldungen:

  1. Valtus Group erwirbt Management Factory: Die Kanzleien
  2. Management Factory geht bei Valtus Gruppe an Bord
  3. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  4. Kapsch TrafficCom: Dominik Fluch ist Compliance Officer