AVCO Jahrestagung ab 21. 9. 2017: Geld für Wachstum?

Wien. Die AVCO Jahrestagung widmet sich am 21. und 22. 9 2017 dem Thema Eigenkapital für Wachstum, Innovation und Unternehmensentwicklung.

Die Keynotes halten:

  • Antonella Mei-Pochtler (Boston Consulting)
  • Georg Kapsch (Industriellenvereinigung)
  • Hanno Bästlein (B&C Industrieholding)
  • Daniel Cronin (AustrianStartups)
  • Christian Keuschnigg (Universität St. Gallen)

Big Four an Bord

Auch weitere Unternehmer, Investoren, Experten und Politiker diskutieren die Rahmenbedingungen des österreichischen Kapitalmarkts, liefen neue Denkanstöße und präsentieren konkrete Lösungsansätze, heißt es dazu bei Beratungsmulti Deloitte.

Deloitte-Partner Alexander Hohendanner wird bei der Veranstaltung das Fachpanel zum Thema „Alternative Finanzierungsformen für KMUs“ moderieren. Ben Trask, Partner und Debt Capital-Experte bei Deloitte Österreich, gehört zu den Diskutanten.

Link: AVCO

    Weitere Meldungen:

  1. KSV1870 erweitert den Verbandsvorstand
  2. Neue Chefs für die IV, die Sparkassen und den ACR
  3. Neuernennungen bei Volkswagen, VOEB und mehr
  4. Wechsel bei Renault, Daimler und SEAT