18. Sep 2017   Personalia Recht

Thomas Hartl jetzt Anwalt bei Binder Grösswang

Wien. Thomas Hartl (31) ist jetzt Anwalt im Dispute Resolution Team von Wirtschaftskanzlei Binder Grösswang. Zuvor war er bei GPP.

Hartl ist laut den Angaben auf die Führung von nationalen und internationalen Wirtschaftsprozessen und die Beratung in wirtschaftsstrafrechtlichen Angelegenheiten spezialisiert.

Ein besonderer Fokus liege auf der Abwehr von Anlegeransprüchen sowie der Vertretung von Banken und Finanzdienstleistern im Zusammenhang mit Ansprüchen aus dem Bereich des Wertpapier- und Kapitalmarktrechts.

Die Laufbahn

Thomas Hartl ©Franz Helmreich
Thomas Hartl ©Franz Helmreich

MMag. Thomas Hartl wurde am 6. September 2017 als Rechtsanwalt zugelassen. Er ist seit 2014 bei Binder Grösswang tätig, davor war er Mitglied im Dispute Resolution Team bei Graf & Pitkowitz (GPP).

Hartl studierte an der Universität Wien und der Universität Melbourne Rechtswissenschaften und Internationale Betriebswirtschaft.

Link: Binder Grösswang

    Weitere Meldungen:

  1. Qualcomm kauft Wikitude mit DLA Piper
  2. Best Lawyers-Ranking: Freude bei DLA Piper und mehr
  3. Freshfields ernennt zwei neue Partner in Wien
  4. Freshfields berät Malaysia Airlines bei Restrukturierung