Bildung & Uni, Business, Recht, Steuer, Veranstaltung

Veranstaltungen zu Kontenpfändung, Gebühren, DSGVO

Wien. Um Kontenpfändung und EU-Recht, Gebühren und Grunderwerbsteuer sowie die neuen Entwicklungen des Internetrechts geht es bei der Manz-Akademie im Herbst.

So wird am 28. September 2017 die „Spezialtagung EU-Kontenpfändung“ geboten: Behandelt wird die Kontenpfändung nach der neuen Europäischen Kontenpfändungsverordnung.

Zu den Themen zählen der Anwendungsbereich der EuKoPfVO, der Kontenpfändungsbeschluss und seine Wirkungen, Voraussetzungen, Abwehrmöglichkeiten, Haftung usw. Die Tagungsleitung hat Univ.-Prof. Hubertus Schumacher.

Gebühren und Probleme

Am 29. 9. 2017 folgt die Jahrestagung Gebühren und Grunderwerbsteuer. Sie soll laut Veranstalter typische Problemfälle analysieren und aktuelle Judikatur sowie Gesetzgebung beleuchten. Die Tagungsleitung hat Wolf Theiss-Partner Benjamin Twardosz.

Am 5. 10. 2017 folgt die Jahrestagung Internetrecht 2017, die stark im Zeichen des neuen Datenschutzrechts ab 2018 steht: Bekanntlich können unter DSGVO-Regime Strafen bis zu 20 Millionen Euro verhängt werden.

Zu den behandelten Themen gehören:

  • aktuelle Entwicklungen und der Ausblick auf 2018
  • Rechtsprechung zum Internetrecht
  • Case Studies zum Immaterialgüterrecht im Internet
  • Neue Pflichten für Verantwortliche nach der DSGVO
  • Die neuen Aufgaben der österreichischen Datenschutzbehörde unter der DSGVO
  • Die DSGVO aus Unternehmenssicht, betriebswirtschaftlicher und technischer Sicht
  • Haftung für Datenschutzverletzungen

Die Tagungsleitung liegt bei ao. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Zankl (Uni Wien, e-center). Zu den Vortragenden gehören Christoph Brenn (OGH), Judith Leschanz (A1 Telekom Austria), Georg Kresbach (Wolf Theiss), Alexander Ruzicka (Deloitte), Christina Maria Schwaiger (Datenschutzbehörde) und Gerald Trieb (Knyrim Trieb Rechtsanwälte).

Link: Manz (Veranstaltungen)

    Weitere Meldungen:

  1. BMD Unternehmer Tagung 13. – 14. März 2023
  2. Unternehmertagung: Von Forecast bis Cybercrime
  3. Die 7 Neujahrsvorsätze der WU für Führungskräfte
  4. Buch: Verhandeln wie die – erfolgreichen – Profis