Das bringt das neue Weltmuseum

23. Okt 2017   Nova Veranstaltung
Weltmuseum Wien Credit KHM Museumsverband
Weltmuseum Wien ©KHM-Museumsverband

Wien. Das Weltmuseum Wien öffnet übermorgen (25. Oktober 2017) nach drei Jahren wieder seine Pforten. Das Eröffnungsfest am Heldenplatz gibt es live auf ORF III.

Die Veranstaltung wird von ORF III mit einem „Kultur Heute Spezial“ live übertragen, die Open-Air-Veranstaltung werde dann auch noch am Sonntag (29. Oktober) in einem 30-minütigen „ORF III Spezial“ zusammengefasst.

Das neue Weltmuseum

Das frühere Völkerkundemuseum versteht sich als Forum der kulturellen Vielfalt und der Veränderungen, das Parallelen sowie kulturelle Unterschiede zwischen den Menschen hervorheben möchte und so ein verbessertes Verständnis zwischen den Kulturen vermittle.

Der Opening Event unter der Regie von André Heller soll ein musikalisches Abbild des Selbstverständnisses des Weltmuseums sein.

Danach geht es mit mehreren Ausstellungen in den regulären Betrieb: Die Öffnungszeiten des neuen Weltmuseums sind (ab 27. Oktober 2017):

  • Täglich außer Mittwoch von 10 bis 18 Uhr
  • Freitag bis 21 Uhr

Zum Start werden dabei konkret folgende Themen bzw. Schwerpunkte geboten:

  • Sharing Stories – Dinge sprechen
  • Rajkamal Kahlon – Staying with Trouble
  • Pop-Up World – Erzählungen
  • Lisl Ponger – The Master Narrative
  • Dejan Kaludjerović – Conversations

Der Event im Fernsehen

„Kultur Heute“ will bei seiner Live-Übertragung der Eröffnung auch einen Blick auf die Geschichte und Highlights des Museums werfen. Außerdem begrüße Moderator Peter Fässlacher verschiedene Gesprächspartner der heimischen Kunst- und Kulturszene.

Link: Weltmuseum Wien

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Amtsübergabe im Haus der Geschichte in St. Pölten
  2. Carnuntum App zeigt Römerstadt wie vor 1.700 Jahren
  3. Gustav Klimt: Leben und Werk in der Datenbank
  4. Ausstellung „Freimaurerische Graphik“ in Wien endet