Unterschweiger ist Regional Director bei Trend Micro

12. Feb 2018   Business

Wien. Ex-Cisco-Manager Michael Unterschweiger ist neuer Regional Director von Trend Micro für Österreich und die Schweiz.

Er übernimmt diese Aufgabe von Mirko Casarico. Unterschweiger kommt laut den Angaben von der Cisco Schweiz AG, wo er zuletzt etwa eineinhalb Jahre als Client Executive für den Ausbau der strategischen Beziehungen zu Swisscom verantwortlich war.

Ausbauen im B2B-Bereich

Zuvor leitete er die Partnerorganisation und das Commercial Business in der Schweiz. Weitere Stationen bei Cisco waren als Channel Account Manager und Sales Manager. „Wir sind überzeugt, dass wir mit ihm als ausgewiesenen Experten für Business-IT die ideale Besetzung für diese Position gefunden haben“, so Frank Schwittay, Vice President Europe bei Trend Micro.

Link: Trend Micro

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. So kommen kleine Unternehmen zum digitalen Vertrieb
  2. Österreichs Anwälte planen sicheren Ersatz für E-Mail
  3. SAP Österreich-Chef Rudi Richter steuert nun CEE
  4. Buch zum neuen Kollektivvertrag der IT-Branche