Datenschutz-Event bei ScherbaumSeebacher

13. Apr 2018   Recht Tech Veranstaltung

Graz. Zum Thema „Datenschutz in der Praxis“ luden jetzt ScherbaumSeebacher und bit media e-solutions ein.

Das Veranstaltungsformat „Business Frühstück“ widmete sich praktischen Fragen des Datenschutz – schließlich stehen die neuen, strengen EU-Regeln ins Haus. Rund 70 Teilnehmer kamen dazu am 11. April 2018 in den Grazer Kanzleistandort, darunter Manager, Vertreter von Banken und Versicherungen, Wirtschaftsprüfer, Berater u.a.

Das große Thema DSGVO

Marco Riegler (Rechtsanwalt und Partner, ScherbaumSeebacher), Harald Dunst (Datenschutzbeauftragter, bit media e-solu tions GmbH) und Horst Ortmann (Geschäftsführer, Digital Inspire GmbH) beleuchteten in Vorträgen die praktische Anwendung der ab 25. Mai 2018 geltenden DSGVO-Bestimmungen, so die Kanzlei.

Riegler Ortmann Dunst Credit bit media
Riegler, Ortmann, Dunst ©bit media

„Datenschutzrecht ist für Unternehmen derzeit eines der wichtigsten Themen. Wir begleiten unsere Klienten intensiv bei der praktischen Umsetzung der neuen Regelungen“, so Riegler, der Initiator der Veranstaltung.

Das nächste Business Frühstück findet am 5. Juni 2018 statt und werde sich dem Thema Geldwäsche widmen.

Link: ScherbaumSeebacher

      Weitere Meldungen:

    1. USA checkt jetzt Austro-Fingerabdrücke und umgekehrt
    2. EY macht Cybercop Benjamin Weißmann zum Partner
    3. Zweite Legal Tech Konferenz am 7. 11. 2018 in Wien
    4. Staatsanwälte zu Cyber-Mobbing und Hackerangriffen
    Der Inhalt ist nicht verfügbar.
    Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.