Neues zu Kolllmann, fwp, Althuber und Eversheds

16. Mai 2018   Personalia Recht

Im Überblick. Kollmann Wolm, fwp und Steueranwalt Franz Althuber freuen sich über das Trend-Ranking. Kanzlei Noerr hat mit Torsten Fett einen neuen Chef. Und Michael Röhsner ist neu bei Eversheds.

Auch heuer wieder suchte das Trend-Anwaltsranking die besten Rechtsanwälte Österreichs durch Befragung im KollegInnenkreis zu ermitteln: Die auf Strafrecht spezialisierte Kanzlei Kollmann Wolm Rechtsanwälte freut sich über ihr Abschneiden. Das Ranking reiht in seiner aktuellen Ausgabe Partner Lukas Kollmann in der Kategorie Wirtschaftsstrafrecht auf den zweiten Platz.

In der Kategorie der besten Strafrechtsexperten des Landes wurden Kollmann und Kanzleipartner Philipp Wolm ebenfalls unter die Top 10 Experten platziert.

„Wir sind nun das dritte Jahr in Folge seit unserer Kanzleigründung unter den besten des Landes gereiht. Speziell das Erreichen des zweiten Platzes im Bereich Wirtschafsstrafrecht nehmen wir als einen großen Vertrauensbeweis unserer Kolleginnen und Kollegen entgegen und möchten uns an dieser Stelle für die so freundliche und kollegiale Bewertung unserer Leistung bedanken“, so Kollmann.

Auch Wirtschaftskanzlei fwp zeigt sich in einer Aussendung zufrieden mit den erreichten Platzierungen: Markus Fellner werde als Nummer 1 Bankenrechtsexperte des Landes eingereiht. Auch Michael Hecht (Öffentliches Wirtschaftsrecht), Paul Luiki (Osteuropa) und Gregor Schett (Anlegerrecht) erreichten Top-Platzierungen. Benedikt Kessler schaffte es als High Potential auf Platz 6 der auffälligsten Junganwälte des Landes.

„Es ist eine besondere Ehre für mich und fwp, erneut im Bankenrecht ausgezeichnet worden zu sein. Ganz besonders stolz sind wir auf unsere jungen High Potentials, allen voran Benedikt Kessler, der es verdient unter die besten der besten Junganwälte des Landes schaffte“, so fwp-Partner Fellner.

Auch Franz Althuber, Gründungspartner der auf Steuerverfahren, Steuerstrafrecht und Managerhaftung spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei Althuber Spornberger & Partner, zeigt sich froh: Er wird in der heuer zum 15. Mal veröffentlichten Bestenliste als einer der führenden Steueranwälte Österreichs genannt.

Röhsner neu bei Eversheds

Michael Röhsner (23) verstärkt als Rechtsanwaltsanwärter das Team der internationalen Anwaltsgruppe Eversheds Sutherland in Österreich. Er ist auf Datenschutz, IT- und Verbraucherrecht spezialisiert.

Während seines Studiums der Rechtswissenschaften an der Uni Wien setzte Mag. Michael Röhsner, LL.M. seinen Schwerpunkt auf Internetrecht und arbeitete als Trainee bei Eversheds Sutherland. Nach seinem Gerichtsjahr absolvierte er laut den Angaben das Master-Programm „Law and Digital Technologies“ mit dem Fokus Datenschutz und Datenportabilität an der Universität Leiden, welche er mit „cum laude“ abschloss.

Teilerneuerte Führungsspitze bei Noerr

Torsten Fett ist ab 2019 neuer Co-Sprecher der deutschen Wirtschaftskanzlei Noerr. Die Sozien bestätigten laut den Angaben turnusgemäß Alexander Ritvay als Co-Sprecher und wählten den Frankfurter Partner Torsten Fett zum Nachfolger von Tobias Bürgers.

Bürgers hatte 2017 angekündigt, nach 15 Jahren an der Spitze der Kanzlei für eine erneute Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Er werde unverändert in der Mandatsarbeit und der wissenschaftlichen Tätigkeit engagiert bleiben.

„Tobias Bürgers hat maßgeblichen Anteil am Erfolg unserer Kanzlei, die in den vergangenen Jahren deutlich stärker als die Wettbewerber im Feld der Top-10-Kanzleien gewachsen ist“, so Ritvay.

Mit Fett übernehme ein langjähriges Mitglied der Partnerschaft das Amt des Co-Sprechers. Der Leiter der Noerr-Praxisgruppe Compliance & Internal Investigations berate insbesondere Vorstände und Aufsichtsräte im Gesellschafts-, Kapitalmarkt- und Finanzmarktaufsichtsrecht – in diesen Bereichen liegen auch seine Compliance-Beratungsschwerpunkte.

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Rankings: Baker McKenzie punktet mit Innovation, Marke
  2. CMS freut sich über Stockerlplatz bei Juve
  3. Ranking-Freude bei bpv Hügel, Optimisten bei Eversheds
  4. Neues zu Schönherr und RBI, E&H und Vergabegesetz