Junganwältetag: Selbstständig als Anwalt im Digitalzeitalter

Karin Amber Alexander Gendlin Alexander Scheer Credit Stefan Seelig 300x200
Karin Amber, Alexander Gendlin, Alexander Scheer ©Stefan Seelig

Wien. Beim Junganwältetag 2018 der Rechtsanwaltskammer Wien mit Law Business Managing Director Alexander Gendlin ging es um “Mein Start in die Selbstständigkeit im digitalen Zeitalter”.

Am 5. Juni 2018 fand der Junganwältetag der RAK Wien statt. An der Podiumsdiskussion nahmen die Anwälte Alexander Scheer und Ernst Schillhammer, Karin Amber und Law Business Managing Director Alexander Gendlin teil.

„Die Diskussion hat gezeigt, wie breit das Feld der Außenkommunikation und der Akquise und wie wichtig und nützlich der Junganwältetag der Rechtsanwaltskammer ist, bei der ich mich für die Einladung zum Podium ganz herzlich bedanken darf“, so Gendlin.

Auf verschiedenen Kanälen

„Als eine Hauptaussage der Diskussion kann ich von meiner Seite an junge Anwälte und Anwältinnen mitgeben, dass sich verschiedene Kommunikations- und Akquisekanäle natürlich nicht gegenseitig ausschließen sondern immer ergänzen. So wird z. B. persönliche Akquise durch eine gute Webseite erleichtert und nicht ersetzt“, sagt Gendlin: „Gutes Direct Mailing oder regelmäßiges Vorkommen in der Presse als Fachautor und Kommentator führt zu mehr Anfragen für eine Akquise in persona und erleichtert die persönliche Kontaktaufnahme auf Messen, Vorträgen etc.“

Welche Kanäle Sie auch immer wählen: „Treffen Sie die Auswahl in dem Bewusstsein, dass nur eine regelmäßige Bewirtschaftung der Kanäle eine positive Wirkung hat und z. B. halb- oder kaum geführte Newsseiten Ihres Webauftrittes Ihnen mehr schaden als nützen“, empfiehlt Gendlin.

Sein Beratungsunternehmen Law Business ist eine ausschließlich auf die Rechtsbranche spezialisierte Unternehmensberatung. Mag. Alexander Gendlin ist seit 2004 in der Rechtsbranche tätig.

Link: Junganwältetag 2018

Link: Law Business

      Weitere Meldungen:

    1. Mittendorfer: „Gesetze sollen für die Menschen da sein“
    2. Neues zu Recommender, Weiterbildungs-Staatspreis
    3. VKI punktet gegen Starbucks bei Teepackungen
    4. Schulungsvideos bei Anwalts-Berater Jahn
    Der Inhalt ist nicht verfügbar.
    Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.