30. Aug 2018   Business Recht Tech Veranstaltung

Demokratisierung des Rechts durch Legal Tech?

Schneider, Martinetz, Sanz de Lama, Pilette ©LexisNexis

Alpbach. Beim Forum Alpbach diskutierten Alain Pilette (EU-Kommission), LexisNexis-Chef Alberto Sanz u.a. über die Auswirkungen von Legal Tech. 

Das Forum Alpbach widmet sich jedes Jahres verschiedenen Schwerpunkten aus Wirtschaft, Recht und Politik. Im Zuge dessen stand bei den Rechtsgesprächen am 27. 8. 2018 eine Podiumsdiskussion zum Thema „Demokratisierung des Rechts durch Legal Tech“ auf dem Programm.

Im Blickpunkt dabei: Wie kann der Zugang zum Recht und zur Rechtsberatung mithilfe von IT, Internet und Legal Tech einfacher, transparenter und besser gestaltet werden? Und was bedeutet das für den Rechtssuchenden, was für die Rechtsberatenden und für die Justiz?

Die Diskussion

Zu den Diskutanten dieser Breakout Session gehörten:

  • Alain Pilette, Deputy Director, Council of the European Union; Directorate-General, Justice and Home Affairs, Directorate 2 Justice, Brussels
  • Martin Schneider: Leitender Staatsanwalt, Präsidialsektion Abteilung III 3, Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz, Wien
  • Alberto Sanz de Lama, CEO von LexisNexis Österreich
  • Sophie Martinetz (Moderation): Future Law; Founder and Managing Director, Seinfeld Professionals, Vienna

Das internationale Schlagwort für Rechtsstaatlichkeit und Zugang zum Recht heißt „Rule of Law“, erinnert Sanz: Das World Justice Projekt erhebt mit dem Rule of Law-Index den Status weltweit. Das Ergebnis sei ernüchternd: 57% der Menschheit haben demnach keinen adäquaten Zugang zum Recht. „Als Länder, die den größten Rechtszugang haben, stehen Skandinavien, Neuseeland und Österreich an der Spitze“, so Sanz. LexisNexis bietet dazu ein globales Programm „The Rule of Law“, das sich dem Thema widmet.

Im Anschluss lud LexisNexis bei sonnigem Kaiser-Wetter zu einer Bergwanderung zum Bauerngasthof Zottahof in 1.200 m Seehöhe. Der dort traditionell aufgetischte Kaiserschmarrn rundete das Tagesprogramm ab.

Link: Forum Alpbach

Link: LexisNexis (Schwerpunkt Digitalisierung / Legal Tech)

 

    Weitere Meldungen:

  1. Congress Centrum Alpbach: Thomas Kahn wird Geschäftsführer
  2. Hahnekamp-Propst avanciert bei Linde, Schöller bei Dorda
  3. Am 25. September 2019 ist Compliance Solutions Day
  4. So funktioniert die neue Manz-Cloud