11. Sep 2018   Business Personalia

Apeiron ernennt Anderson Gaweco zum CMSO

Wien. Anderson Gaweco ist neuer Chief Medical and Scientific Officer (CMSO) bei Apeiron Biologics.

Die APEIRON Biologics AG ist ein österreichisches Biotechnologie-Unternehmen, das sich auf die Erforschung und Entwicklung neuartiger Immuntherapien gegen Krebs spezialisiert hat.

Gaweco soll die Immunonkologie-Programme von Apeiron leiten und die Forschung und Entwicklung neuer pharmazeutischer Wirkstoffe im Bereich innovativer Krebsimmuntherapien verantworten, so das Unternehmen.

Der Werdegang

Zuletzt war er bei Innovimmune Biotherapeutics in New York, USA, wo er als dessen Gründer und CEO/CSO die Entdeckung neuartiger Immunonkologie- und Autoimmun-Therapeutika geleitet habe. Davor war Gaweco u.a. CMO bei Lifecycle Pharma in Dänemark und den USA.

Link: Apeiron

 

    Weitere Meldungen:

  1. Österreich verbessert sich bei Innovations-Ranking
  2. Marinomed Biotech AG geht an die Wiener Börse
  3. Österreich ist Forschungskaiser von Stahl bis Mikrochips, so EY
  4. EY vergibt seine Unternehmer-Preise 2018