Gesetzesbutler soll über Gesetzesnovellen informieren

14. Sep 2018   Recht Steuer Tech

Wien. Als neuer digitaler Service bringt der „Gesetzesbutler“ (Manz) Vorab-Infos über Gesetzesnovellen per E-Mail.

Der neue Service für RDB-Kunden bringt Informationen ins E-Mail-Postfach, so der Verlag Manz: Die RDB Rechtsdatenbank, Österreichs größte Datenbank für juristische Inhalte, führe mit dem „Gesetzesbutler“ eine neue Funktion für ihre Kunden ein.

So bringt man den Butler auf Trab

Die User sollen das Suchfeld von rdb.at verwenden, um nach dem betreffenden Gesetz zu forschen. Fündig geworden, aktiviert man im Suchergebnis per Mausklick den Gesetzesbutler für diese Norm, verspricht der Hersteller. Es lassen sich beliebig viele Gesetzesbutler zu unterschiedlichen Normen anlegen.

„Je früher man Bescheid weiß, desto eher kann man agieren. Das bedeutet effizienteres Arbeiten und Informationsvorsprung für unsere Kunden“, wird Manz-Geschäftsführer Peter Guggenberger zitiert.

Link: RDB

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Gordan Gajski Chef für Digitale Medien im Linde Verlag
  2. Manz: Mit Norma und Norman ziehen neue Zeiten ein
  3. Ex-Linde-Manager Jentzsch leitet jetzt ÖAW-Verlag
  4. Compliance Solutions Day 2018: Die Justiz wird compliant