Kongress der Energiebranche ab 19. September 2018

14. Sep 2018   Business Steuer Veranstaltung

Energiebranche. Am 19. und 20. September 2018 findet im burgenländischen Seewinkel der 5. Österreichs Energie Kongress statt.

Die Veranstaltung in der Gemeinde Pamhagen soll Themen wie Dekarbonisierung, Dezentralisierung und Digitalisierung in den Fokus rücken. Immerhin wird das „Clean Energy Package“ unter österreichischem Ratsvorsitz endverhandelt, erinnert die Branchenvereinigung Österreichs Energie.

Zu den Programmpunkten gehört u.a. auch ein Deloitte Panel zum Thema „Konsumentinnen und Konsumenten in Bewegung“, mit einem Impulsstatement von Gerhard Marterbauer, Deloitte Österreich.

Zu den Diskutanten zählen:

  • Andreas Eigenbauer, E-Control
  • Univ.-Prof. Nina Hampl, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
  • Günter Haunlieb, Das Österreichische Gallup Institut Dr. Karmasin GmbH
  • Michael Strebl, Wien Energie

Link: Österreichs Energie

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Automarkt: Auf Boom folgt Crash, so EY
  2. Open Banking: Auch digitales Geld ist Vertrauenssache
  3. Risikomanagement: Bank-Mitarbeiter als Schwachstelle
  4. Förderungen als Treibstoff für Wachstum?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.