Neue Jobs: Als DSGVO-Profi, bei Raiffeisen oder als Notar?

17. Sep 2018   Business Finanz Jobs Recht

Arbeitsmarkt. Sind Sie Rechtsprofi in Arbeitsrecht und Datenschutz? Dann sind Sie dank DSGVO bei Wirtschaftskanzleien jetzt begehrt.

So sucht Binder Grösswang, immerhin einer der großen Namen am österreichischen Rechtsmarkt, derzeit einen Rechtsanwaltsanwärter oder eine -anwärterin im Bereich Arbeitsrecht an der Schnittstelle zum Datenschutz. Und Konkurrent Schönherr ist ebenfalls an Nachwuchs im Bereich Arbeitsrecht sowie Datenschutz interessiert, die letztere Position bezieht sich dabei auf das Büro Bukarest.

Die Jobs als UnternehmensjuristIn

Geradezu schon ein Klassiker ist die aktuelle Suche der Raiffeisen Centrobank nach einem Compliance Mitarbeiter auf Einstiegslevel: Die RCB ist innerhalb der Raiffeisen Bank International, dem Flaggschiff des Raiffeisensektors, für Kapitalanlagethemen zuständig, vor allem Wertpapierhandel und strukturierte Produkte – letzteres eine langjährige Spezialität der Bank. Auch die Kontrollbank (OeKB) sucht nach einem Profi im Finanzrecht: Die OeKB ist auf Exportgarantien spezialisiert.

Wer nicht in ein Geldhaus, sondern in eine große Wirtschaftskanzlei gehen will, der wird aktuell vielleicht bei Freshfields Bruckhaus Deringer fündig – oder auch bei Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati (CHSH): Beide suchen für ihr Wiener Büro Nachwuchs im Kartellrecht.

Falls Sie sich aber denken, dass stolze Wirtschaftskanzleien viel Arbeit bedeuten und man als Wirtschaftsanwalt vor Flauten nicht gefeit ist – nun, dann sind vielleicht Karrieremöglichkeiten bei der Öffentlichen Hand als Klassiker unter den Arbeitgebern für Juristen etwas für Sie.

So gibt es aktuell Möglichkeiten beim Land Vorarlberg und bei der Universität für Bodenkultur (Boku). Vielleicht sogar noch gelassener können Notare in die Zukunft blicken: Und bei Schulmeister Finance Professional Search ist derzeit auch tatsächlich eine Position als Notarsubstitut in einer großen Kanzlei ausgeschrieben.

Link: Mehr zum Thema Jobs (Jobs.Extrajournal.Net)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Legal Tech Konferenz: Die Propheten müssen liefern
  2. Österreichs Unternehmensjuristen: Die Pläne der VUJ
  3. T-Mobile-Chefjurist Steinmaurer wird RTR-Chef
  4. Neue Jobs: Verstärkung für Leiner, Benn-Ibler und EY