Business-Tools: ÖHV erteilt RateBoard grünes Licht

28. Jan 2019   Business Tech Tools

Start-ups. Das KMU-Preisempfehlungs-Tool RateBoard hat den Sanktus des ÖHV-Jungunternehmer-Netzwerks erhalten.

Die Digitalisierung stellt die Hotellerie vor neue Aufgaben. Gästebedürfnisse ändern sich und die Erwartungshaltung steigt, heißt es bei der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV): „Genau hier unterstützen wir die Hotels. Wir analysieren und durchsuchen den Markt laufend nach neuen Technologien“, meint ÖHV-Generalsekretär Markus Gratzer.

Wie andere große Player haben auch die Touristiker ein einschlägiges Jungunternehmer-Netzwerk aufgesetzt, das sozusagen die Spreu vom Weizen trennen soll. „Wir bringen die besten Jungunternehmen mit der Top-Hotellerie zusammen“, verspricht Gratzer.

Die Tech-Unternehmen der Hotelliers

Nun hat RateBoard, 2015 in Innsbruck rund um Simon Falkensteiner und Matthias Trenkwalder gegründet, den Sanktus der Hotelliers erhalten. RateBoard biete ein Tool an, mit dem Klein- und Mittelbetriebe ihren Umsatz durch strategische Preisentscheidungen steigern können.

Waren Revenue Management Programme in den letzten Jahren vor allem in Stadtbetrieben im Einsatz, so gebe es mit RateBoard nun auch einen Anbieter speziell für die Ferienhotellerie, wobei die ÖHV „die Lösung des Big Data-Problems“ durch den Anbieter hervorhebt.

Seit zwei Jahren Teil des ÖHV-Partnernetzwerkes ist Onlim: Das Spin-Off der Universität Innsbruck beschäftige sich mit neuen intelligenten Lösungen wie digitale Assistenten oder Chatbots. „Chatbots oder Sprachassistenten wie Amazon Alexa oder Google Assistant werden in Zukunft maßgeblich die Kommunikation zwischen Gast und Hotel übernehmen“, so Marc Isop, verantwortlich für Marketing und Vertrieb bei Onlim.

Gemeinsam mit der ÖHV wurde der Hotel Bot entwickelt, der Mitgliedern Vorlagen und Konversations-Module bieten soll, um eine einfache und rasche Inbetriebnahme zu ermöglichen. Zusätzlich gestalte die ÖHV aktuell ihr neues Mitgliederverzeichnis gemeinsam mit Onlim.

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Das Arbeitsrecht im touristischen Saisonbetrieb
  2. CHSH berät CA Immo bei Hotel-Deal in Slowenien
  3. Legal Tech: Jaasper will mit FFG-Förderung ausbauen
  4. Virtual Reality als Flop: 81% Investitionsrückgang