Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Recht, Veranstaltung

Vienna Arbitration Days 2019 starten am 1. März

Wien. Der Schiedsgerichts-Event Vienna Arbitration Days 2019 findet am 1. und 2. März 2019 statt. Diesmal geht es um Arbitration und Forschung.

Erneut stehen internationale Trends im Mittelpunkt, so die VIAC: Das Hauptthema der Vienna Arbitration Days (VAD) im Jahr 2019 ist „Sciences and Innovation in Arbitration”. Catherine A. Rogers (Penn State Law) hält die Keynote, weiters gibt es laut Veranstaltern u.a. Panels zu den Themen:

  • Perception and Reality: Psychology in Arbitration
  • Mathematics and Economics in Arbitration
  • Impact of Sciences on Arbitral Proceedings

Ein World Café am Samstag beschäftigt sich mit generellen Themen, und schließlich wird den Teilnehmern auch noch ein Galadinner versprochen.

Link: VIAC

Weitere Meldungen:

  1. Handbuch Schiedsgerichtsbarkeit in neuer Auflage erschienen
  2. Gregor Grubhofer wechselt zu Kanzlei Sabadello
  3. U.S. Supreme Court zeigt Richtung bei Arbitration mit Latham
  4. Clifford Chance hilft Eckes-Granini gegen russischen Schiedsspruch