26. Feb 2019   Business

Business Angel Hansi Hansmann bei qualityaustria

Salzburg. Am 13. März 2019 findet das 25. qualityaustria-Forum in Salzburg statt. Es geht um Business Angels, Change Management und Kommunikation.

Thema des diesjärigen qualityaustria-Formuns ist „Wenn Kleines Großes bewirkt – Tipping Points“.

  • Business Angel Hansi Hansmann wird in seinem Vortrag „Die Kraft der Disruption durch Start-ups“ erzählen, wie Business Angels aus der Vielzahl an Start-ups die erfolgversprechendsten auswählen und auf ihrem Weg zum „Exit“ begleiten.
  • Philip Keil, Experte für Change-Management, werde in seinem Vortrag „Crash oder Punktlandung?“ über „erfolgreiche Entscheidungen im Cockpit des Lebens“ sprechen.
  • Den kleinen Dingen, die unsere Kommunikation bestimmen, wird sich der Regisseur, Schauspieler und Diplompsychologe Severin von Hoensbroech in seiner Keynote „Kommunikation 1.0 – alles auf Anfang“ widmen.

Die Beratersicht

Branchenwissen steht laut Veranstalter dann bei den Experten-Vorträgen im Zentrum. So wird Eckehard Bauer, Prokurist Business Development für Risiko- und Sicherheitsmanagement, darüber sprechen, wie mittels Managementsystemen in Unternehmen und Organisationen negative Ereignisse wie zum Beispiel Unfälle, Produktionsausfälle, Krankheiten oder Fehlchargen vermieden werden können.

Ein Fixpunkt  beim qualityaustria Forum ist zudem die Verleihung von „Österreichs Qualitäts-Champion“ und „Österreichs Qualitäts-Talent“, bei der herausragende Leistungen und neue Ansätze im Projektmanagement ausgezeichnet werden sollen.

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Tesla Model S und Porsche Taycan: Zwei E-Sportler im Vergleich
  2. 3 Gründe, warum Steuerberater digital werden sollen
  3. Berger wird Anwältin bei fwp und weitere News
  4. Keine Mehrheit für Umbau des Justizministeriums