TaxTech Konferenz Wien startet im Mai 2019

Wien. Um Zukunftstechnologien der Steuerberatungsbranche geht es bei der TaxTech Konferenz am 15. Mai 2019.

Bei der Veranstaltung am 15. Mai 2019 (Park Hyatt Vienna) geht es um die Digitalisierung steuerrelevanter Abläufe sowohl in den Unternehmen wie in den Steuerberatungskanzleien selbst, heißt es beim Mitveranstalter LexisNexis.

Bessere Steuerung und Optimierung der Arbeitsabläufe sind für viele Unternehmen eine Herausforderung. Kernthemen sind etwa:

  • Dokumenten Management Systeme
  • Monitoringmöglichkeiten
  • Zentralisierung von Prozessen zur Effizienzsteigerung und/oder Produktivitätserhöhung

Unter den angekündigten Speakern sind Gisela Bogner (Director Steuerberatung, Deloitte), Peter Guggenberger (Geschäftsführer, Manz), Barbara Hölzl (Managing Partner, Ecovis), Gerhard Laga (WKÖ), Eduard Müller (Sektionschef BMF), Berndt Zinnöcker (BDO) u.v.m.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Skoda Cigito-e iV: Das erste Elektroauto von Skoda
  2. Whistleblower zeigen Missstände in 39% der Unternehmen
  3. „Überregulierung bringt nur Scheinsicherheit“
  4. 1 Jahr DSGVO: „Jetzt wird es ordentlich scheppern“