Am 25. September 2019 ist Compliance Solutions Day

10. Apr 2019   Recht
Compliance Solutions Day 2017 Credit Leadersnet Felten
©Leadersnet / Felten

Wien. Am Compliance Solutions Day 2019 erwarten die Veranstalter rund um Info-Anbieter LexisNexis Branchenprofis und -promis: Etwa den deutschen Ex-Finanzminister Theo Waigel.

Der Compliance Solutions Day findet am 25. September 2019 bereits zum sechsten Mal statt. Heuer steht die Veranstaltung unter dem Motto „Kalkuliertes Risiko – Compliance in unsicheren Zeiten“.

Zielgruppe sind laut LexisNexis alle, die Interesse am Thema Compliance haben oder eine Compliance-Position im Unternehmen einnehmen, sei es als Compliance-Officer, Leiter oder Mitarbeiter einer Compliance- oder Rechtsabteilung, des Risikomanagements, der Internen Revision, als Geschäftsführer oder Finanzvorstand.

Ein Ex-Finanzminister tritt auf

Erwartet werden wieder rund 300 Branchenprofis, wobei die Veranstaltung selbst in (teilweise parallel laufende) Vorträge bzw. Events und Informationssstände gegliedert ist.

Zu den Highlights gehört eine Podiumsdiskussion mit dem ehemaligen deutschen Finanzminister Theo Waigel. Die Registrierungsfrist hat begonnen, bis 25. April laut Anbieter zu vergünstigtem Tarif.

Link: Compliance Solutions Day 2019

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Whistleblower zeigen Missstände in 39% der Unternehmen
  2. Compliance-Netzwerk trifft sich bei der Miba AG
  3. Hahnekamp-Propst avanciert bei Linde, Schöller bei Dorda
  4. Seminare: Banken im Umbruch 2019