Seminare: Banken im Umbruch 2019

Wien. Am 4. Juni 2019 geht es um aktuelle Themen aus Recht und Compliance bei den Banken – von EBA und Basel IV bis IT-Sicherheit.

Die ganztätige Veranstaltung „Banken im Umbruch 2019“ am 4. Juni widmet sich laut Veranstalter Lindecampus aktuellen Herausforderungen und Auswirkungen auf Finanzinstitute. Vor Ort sind Profis aus der Bankenaufsicht und Unternehmen, darunter FMA-MitarbeiterInnen, Robert Schmidbauer (Sparkassengruppe), Bernhard Freudenthaler (KPMG) u.v.m.

Zu den behandelten Themen gehören demnach:

  • Neuerungen aus EU, EBA & FMA
  • Update zu Basel IV
  • Geldwäscheprävention & IKT-Sicherheit
  • MiFID II: Neue Anlegerschutzregelungen anzuwenden seit 3.1.2018
  • Abbau von NPL im Fokus der Bankenaufsicht
  • Interne Governance – Update zu Fit & Proper und Outsourcing

So werden dabei etwa die von der FMA veröffentlichten Aufsichts- und Prüfschwerpunkte für 2019 erörtert, u.a. IT-Sicherheit und Cybersecurity.

Link: Lindecampus

    Weitere Meldungen:

  1. Bildung: So wehrt sich der TÜV gegen Hacker
  2. Xing wächst in Österreich um 16 Prozent
  3. So schützen die heimischen Unternehmen ihre Daten
  4. E-Commerce muss erst 2021 auf PSD2 umstellen