Andreas Schillhofer ist jetzt CA Immo-Vorstand

03. Jun 2019   Business Finanz Personalia

Wien. Ex-PwC-Partner Andreas Schillhofer (47) ist seit 1. Juni 2019 neuer Finanzvorstand des börsenotierten Immobilienkonzerns CA Immo.

In seiner neuen Funktion leitet Schillhofer die Bereiche Rechnungswesen & Steuern, Controlling & Risikomanagement, Finanzierung, Investor Relations sowie Immobilienbewertung.

Er wurde am 8. März 2019 vom Aufsichtsrat der CA Immobilien Anlagen AG zum Vorstandsmitglied und neuen CFO der Gesellschaft mit Wirkung zum 1. Oktober 2019 oder früher bestellt.

Die Laufbahn

Zuvor war er laut den Angaben bei verschiedenen Finanzinstitutionen tätig, darunter Mediobanca, Bank of America Merrill Lynch und Greenhill & Co.

2016 wechselte er zu PricewaterhouseCoopers (PwC), wo er als Partner und Head of Real Estate Corporate Finance für börsennotierte und größere private Immobiliengesellschaften verantwortlich war.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Veranstaltung: Neues zu Lagezuschlag und Mietzins
  2. ING Bank hat neues Top-Management in Österreich
  3. Sind die Betriebskosten Ihrer Wohnung zu hoch?
  4. Durchschnittsmiete jetzt 8 Euro pro Quadratmeter