07. Aug 2019   Personalia Recht

Julia Spitzbart ist neue Anwältin bei SCWP

Julia Spitzbart Credit SCWP
Julia Spitzbart ©SCWP

Wels. Seit Anfang August 2019 ist Julia Spitzbart (28) Rechtsanwältin bei Saxinger, Chalupsky & Partner (SCWP Schindhelm).

Spitzbart ist Counsel am Standort Wels der Kanzlei. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen IT-Recht, Intellectual Property- und Datenschutzrecht.

Darüber hinaus unterstütze sie in- und ausländische Unternehmen im Bereich des Gesellschafts- und Vertragsrechts.

Die Laufbahn

Dr. Julia Spitzbart schloss im Jahr 2015 das Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien ab. Während ihres Studiums absolvierte sie diverse Praktika im In- und Ausland (Südafrika, USA).

Vor ihrem Eintritt bei SCWP Schindhelm im Jahr 2016 war Spitzbart als Rechtsanwaltsanwärterin bei Schönherr und einer weiteren Wiener Wirtschaftskanzlei tätig. Sie legte 2018 ihre Rechtsanwaltsprüfung ab und absolvierte heuer ein dreimonatiges Secondment bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei in London. Zudem ist Spitzbart zertifizierte Datenschutzbeauftragte von SCWP Schindhelm und Fachautorin in Ihren Rechtsgebieten.

Saxinger Chalupsky ist Mitglied der SCWP Schindhelm Services SE, einer Allianz europäischer Wirtschaftskanzleien. In dieser Allianz sind laut den Angaben aktuell rund 230 Juristen an 27 Standorten in 13 Ländern tätig.

 

    Weitere Meldungen:

  1. 1 Milliarde Trinidad-und-Tobago-Dollar bei White & Case
  2. Dorda berät Miba bei Joint Venture mit Zollern
  3. Dorda holt emmy, Hule verkauft Diagnosia und mehr
  4. Management-Buyout bei Waagner-Biro Tochter