Bildung & Uni, Recht, Steuer

Doralt: Steuerrecht 2020 nicht mehr zu bremsen

©Manz

Wien. Das Doralt-Steuerhandbuch „Steuerrecht 2020“ erscheint heuer verzögert – Verlag und Autor mussten die Steuerreform 2020 abwarten. Doch jetzt ist es da.

Wegen der späten Beschlussfassung im Nationalrat konnte die Neuauflage erst in der zweiten Oktoberhälfte erscheinen.

Der „Doralt“ ist ein systematischer Überblick über Unternehmenssteuern, Verkehrssteuern und Abgabenverfahren in Österreich, von „Kodex“-Erfinder em. o. Univ.-Prof. Werner Doralt. Er wird jährlich aktualisiert, die neueste Auflage ist Nummer 21 – wobei es den „Doralt“ in der Version des Jahres 2020 mittlerweile auch als E-Book gibt.

Österreichs Steuern im Überblick

Die neue Ausgabe enthält bereits die jetzt beschlossene Steuerreform. Gegenüber der ersten Ankündigung ist außerdem ein Editorial als neues Element hinzugekommen: „Pauschalierung für Kleinunternehmer verfassungswidrig?“

Link: Manz

 

    Weitere Meldungen:

  1. Die Generalversammlung effizient vorbereiten und rechtssicher durchführen
  2. GmbH-Kommentar: Update für die Geschäftsführerhaftung
  3. Exekutionsordnung: Kommentar in Neuauflage
  4. Musterschriftsätze für sämtliche Eingaben nach der BAO und dem VwGG