03. Nov 2019   Business Motor

Volvo XC40 Recharge: Das erste Elektroauto von Volvo

Volvo XC40 Recharge Credit Volvo 300x200
Volvo XC40 Recharge ©Volvo

E-Autos. Der schwedische Autohersteller Volvo will künftig eine ganze Reihe von Elektroautos unter dem Kürzel Recharge auf den Markt bringen, der XC40 Recharge ist das erste davon.

Elektroautos gelten für viele als die Zukunft der Automobilindustrie. Daher ist es nur logisch, dass schon so gut wie jeder Autohersteller eines davon im Sortiment hat. Nur ganz wenige Marken bieten noch kein E-Auto an, bis vor kurzem zählte auch der schwedische Hersteller Volvo zu dieser Minderheit. Das soll jedoch nicht länger so bleiben: Volvo hat nun den vollelektrischen XC40 Recharge entwickelt.

Und das war erst der Anfang. In den kommenden fünf Jahren wollen die Schweden noch eine ganze Reihe von Elektroautos und Hybrid-Modellen herausbringen, alle unter dem Kürzel Recharge. Dies soll einem strengen Zeitplan folgen: Laut Volvo soll jedes Jahr genau eines dieser Autos erscheinen.

„Die Zukunft von Volvo ist elektrisch“, begründet Volvo Präsident und CEO Håkan Samuelsson diesen Schritt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es die Recharge-Modelle künftig in jeder Baureihe geben soll.

Der Volvo XC40 Recharge: Ein Elektroauto durch und durch

Das Elektro-SUV XC40 Recharge basiert, wie man unschwer am Namen erkennen kann, auf einem der bisher erfolgreichsten Modelle der Marke, dem XC40. Volvo verspricht außerdem beim neuen XC40 Recharge einen modernen Allradantrieb sowie ein neues Infotainment-System auf Basis des Android Betriebssystems von Google. Und dank einer Leistung von 408 PS kann man den XC40 Recharge auch sehr sportlich bewegen.

Wie steht es mit der Reichweite?

Der neue Volvo XC40 Recharge kommt laut WLTP auf eine Reichweite von über 400 Kilometern. Die Batterie des Elektro-SUV kann an einer Schnellladestation innerhalb einer knappen Dreiviertelstunde (40 Minuten) laut Hersteller zu 80 Prozent aufgeladen werden.

Preis und Marktstart des Elektro-SUV

Genaue Preise für den Volvo XC40 Recharge sind noch nicht bekannt, allerdings wird der Basispreis hierzulande bei ungefähr 45.000 bis 50.000 Euro liegen. Doch interessierte Käufer müssen sich noch eine Weile gedulden, denn die Produktion des E-Autos startet erst im Herbst des Jahres 2020.

Wer sich aber doch nach etwas anderem sehnt, findet bei dem wachsenden Angebot an Elektroautos schnell Alternativen. Wie zum Beispiel den Audi e-tron, den BMW iX3 oder auch den Mercedes EQC.

    Weitere Meldungen: