03. Dez 2019   Recht

Cerha Hempel berät SES-imagotag bei IoT-Joint Venture

Thomas Trettnak Christoph Reiter Credit Cerha Hempel 300x200
Thomas Trettnak, Christoph Reiter ©Cerha Hempel

Wien / Nanterre. SES-imagotag schließt ein loT-Joint Venture mit der Schweizer Bossard-Gruppe ab. Die Kanzleien Cerha Hempel und White & Case beraten.

SES-imagotag und die Bossard Gruppe gehen eine Partnerschaft im Bereich industrieller und logistischer IoT-Lösungen ein, so die Kanzlei: Die Kooperation werde durch die Joint Venture Gesellschaft PDi Digital GmbH mit Sitz in Österreich gefestigt. SES-imagotag ist zu 70% und Bossard zu 30 % beteiligt.

Die beiden Partner

SES-imagotag ist ein weltweit führender Anbieter für Smart Digital Labels und Preisautomatisierung und hat eine IoT- und digitale Plattform entwickelt, die Dienstleistungen für den Einzelhandel bietet. Dabei agiere man seit Langem als verlässlicher Partner der Einzelhandelsindustrie, wenn es um digitale In-Store-Technologie geht. Der Sitz des Unternehmens ist im französischen Nanterre.

Die Bossard Gruppe ist ein Marktführer bei der Prozessoptimierung für die Zulieferung und Verarbeitung von Verbindungselementen in der Industrie (u.a. Schrauben und Logistik). Das börsenotierte Unternehmen hat seinen Sitz in Zug.

Mit einer Angebotspalette von über 1 Mio Produkten und Know-how im Bereich intelligenter Prozessabwicklung und automatisierter Logistiklösungen zähle Bossard sowohl als Komplettanbieter als auch Partner zu den bedeutendsten Unternehmen seiner Branche.

Das Statement

“Wir freuen uns sehr, dass wir als österreichischer Rechtsberater gemeinsam mit White & Case bei diesem spannenden Joint Venture mitgestalten durften und mit diesem Projekt unsere Kompetenz im Bereich IoT Lösungen abermals unter Beweis stellen konnten“, so Cerha Hempel Partner Thomas Trettnak, der das Team gemeinsam mit Rechtsanwalt Christoph Reiter federführend leitete.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Eine Kunst-Anwältin für CMS und weitere Karriere-News
  2. Geld für Raiffeisen mit Wolf Theiss und weitere Deals
  3. Deals von Hengeler Mueller, CMS und Noerr
  4. Ein neues Design für Binder Grösswang

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir ersuchen um eine sachliche Diskussion. Kommentare werden moderiert, es gelten unsere Nutzungsregeln.