21. Jan 2020   Business Personalia Recht

Neubesetzung im Management von RHI Magnesita

Ticiana Kobel Credit RHI Magnesita 300x200
Ticiana Kobel ©RHI Magnesita

Karriere. RHI Magnesita holt Juristin Ticiana Kobel als Executive Vice President und General Counsel.

Kobel begann ihre Karriere im Jahre 1994 und hat laut RHI Magnesita Rechtsabteilungen in der Fertigungsindustrie, Luftfahrtindustrie, Technologieindustrie, im internationalen Dienstleistungssektor und im Maschinenbau geleitet.

Multinationale Projekte

In diesen Positionen habe sie unter anderem multinationale Projekte wie Ausgliederungen, den Verkauf von Unternehmenseinheiten, Corporate Governance, Compliance, M&A sowie Partnerschaften mit anderen Unternehmen juristisch betreut. Kobel hat Rechtswissenschaften in Brasilien studiert und hat einen Master in internationalem Wirtschaftsrecht und Europarecht.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Neubesetzungen bei Hypos, AXA, P&G und KSV
  2. Wechsel bei Helvetia, KPMG, Austrotherm und Canon
  3. Wechsel bei Bank Austria, Hartl Haus, Philip Morris und SVS
  4. Interview zum Kongress für Unternehmensjuristen