21. Jan 2020   Business Personalia

Neubesetzungen bei Hypos, AXA, P&G und KSV

Klaus Kumpfmüller Credit FMA 300x200
Klaus Kumpfmüller ©FMA

Management. Hypo Oberösterreich holt FMA-Vorstand Klaus Kumpfmüller. Hypo Noe-Vorstand Udo Birkner übernimmt den Hypo-Verband.

Klaus Kumpfmüller wird neuer Vorstandsvorsitzender der Hypo Oberösterreich, einer mehrheitlich in Landes- und Raiffeisen-Eigentum stehenden Bank. Er tritt die Nachfolge des verstorbenen Generaldirektors Andreas Mitterlehner an.

Kumpfmüller war bis 2002 Key Account-Manager bei der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich. Bis 2011 leitete er als Prokurist der Hypo Oberösterreich den Geschäftsbereich Großkunden. 2011 erfolgte seine Bestellung zum Vorstand der Österreichischen Bundesfinanzierungsagentur (OeBFA). Seit 2013 ist Kumpfmüller Vorstandsmitglied der Österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA).

Neue Regionalleiterin beim KSV1870

Petra Wögerbauer wurde zur neuen Regionalleiterin des KSV1870 in Oberösterreich und Salzburg ernannt. Sie übernimmt dazu die Büroleitung am Standort Linz. Sie folgt Roland Führer nach.

Die studierte Betriebswirtin Wögerbauer ist seit 1996 beim KSV1870 tätig und fungierte zuletzt als Insolvenzleiterin für Oberösterreich und Salzburg.

Wechsel bei AXA IM

AXA Investment Managers (AXA IM) hat Andreas Hecker als Head of Wholesale für Österreich und Deutschland ernannt. Er folgt damit Uwe Diehl nach. Hecker berichtet an André Thali, Head Client Group für Österreich, Deutschland und die Schweiz.

Vor seiner Zeit bei AXA IM war Hecker unter anderem bei BNP Paribas Asset Management, BlackRock und bei der Credit Suisse in Frankfurt und Zürich tätig.

Neuer Präsident des Hypo-Verbandes

Hypo Noe-Vorstand Udo Birkner wurde zum neuen Präsidenten des Verbandes der österreichischen Landes-Hypothekenbanken ernannt. Er tritt die Nachfolge des Ende vergangenen Jahres verstorbenen Andreas Mitterlehner an.

Damit ist Birkner auch gleichzeitig Obmann des Fachverbandes der Landes-Hypothekenbanken in der Wirtschaftskammer (WKO). Vizepräsident des Verbandes ist Michel Haller, Sprecher des Vorstands der Hypo Vorarlberg.

Neuer Country Manager bei P&G Austria

Christian Zimlich wurde zum neuen Country Manager Österreich bei Procter & Gamble (P&G Austria) ernannt. Er war bis dato Verkaufsdirektor in der P&G-Zentrale im deutschen Schwalbach.

Zimlich folgt damit Bettina Vogler-Trinkfass, die seit 2017 das Geschäft von P&G Österreich geführt hat und künftig das Geschäft für Wasch- und Reinigungsmittel in Österreich, Deutschland und der Schweiz verantwortet. Zimlich ist seit 2000 bei P&G und war unter anderem Teamleader Western Europe Discount von P&G in Genf.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Neue Chefs bei Bain, Daikin, NTT und Aktuell
  2. Neue Chefs bei Brau Union, Anheuser, Philips und mehr
  3. Chef-Ernennungen bei BMW, Toyota und Sono Motors
  4. Neuernennungen bei CMS, Brandl & Talos, hba und mehr